vfs width=






web by zynex

Das Familienunternehmen steht auf soliden Füssen

Gebrüder Wälty AG - 25 erfolgreiche Jahre

Als ausgelernter Metallbauzeichner liess sich Fabian Wälty sen. 1960 als Storenfachmann im Innen- und Aussendienst ausbilden. Nach 16 Jahren Tätigkeit entschloss er sich, mit seinem ältesten Bruder Kurt die Firma Storen Gebrüder Wälty zu gründen. Da der Start gut anlief, entschloss man sich, die jüngeren Brüder, Ernst im Jahre 1978 und Max im Jahre 1983, in die Firma zu integrieren. Nachdem jedoch die drei Brüder zwischen 1995 bis 1997 krankheits- und pensionsbedingt aus der Firma ausschieden, fing die Gebrüder Wälty AG den Personalnotstand auf, indem sie die Angestellten einer Storenfirma in Küsnacht übernahm.

 

1977   Gründung als Einfache Gesellschaft, Storen Gebrüder Wälty, durch
Fabian  & Kurt Wälty, Büro im Privathaus in Ebmatingen, Werkstatt als Untermieter bei Gimpert & Bischof in Schwammendingen, erstes Auto durch Schwiegervater von Kurt finanziert
1978   Eintritt Ernst Wälty  
1981   Gründung der AG.
Alle drei Brüder im VR
 
1983   Eintritt Max Wälty  
1992   Eintritt Fabian Wälty jun.  
1997   Übernahme Mitarbeiter Willhelm AG, Küsnacht.
Neu zusätzliche Büroräume in Küsnacht
 
1998   Büro- und Werkstatterweiterung in Ebmatingen  
2008   Personalbestand: 12 MitarbeiterInnen  
Umsatzentwicklung:  
1977   116 Aufträge Fr. 296'000.-  
2001   810 Aufträge Fr. 2'500'000.-